*
Zahnarztpraxis-Logo-01-Handy
blockHeaderEditIcon
Logo der Zahnarztpraxis Zürich-Altstetten
Zahnarztpraxis-Logo-01
blockHeaderEditIcon
Logo - Zahnarztpraxis Zürich-Altstetten
Suchen-01
blockHeaderEditIcon
Suche in dieser Zahnarzt-Website  
   Erweiterte Suche   
 
Zahnarzt-Termin
blockHeaderEditIcon
Behandlungen bis 21:00 Uhr
nach Vereinbarung per Telefon oder Online Termin-Anfrage Online Anfrage für einen Zahnarzt-Termin
044 432 64 64
Badenerstrasse 662,  8048 Zürich
Login-Menue-01
blockHeaderEditIcon
Menu-Praxisinfo-cl
blockHeaderEditIcon

Informationen zur Zahnarztpraxis

zurück zur Übersicht - Das Zahnarzt-Team in Zürich - Altstetten  zurück...

Zahnärztin  Med. dent. Yvonne Vokac 
in Bäch - Freienbach

Zahnärztin  - Med. dent. Yvonne Volac in Zürich - Altstetten

Seit 2018 Angestellte Zahnärztin bei AZP Altstettener Zahnarztpraxis und Zahnarztpraxis am Bahnhof Bäch (SZ) bei Dr.med.dent.Manfred Gawora MSc in Implantologie und zahnärztliche Chirurgie


Ausbildung:

  • Dezember 2016 – April 2018 Angestellte Zahnärztin im Zahnärztezentrum Swiss Smile Zürich bei Prof.Dr.med.dent.C.Stappert

  • Oktober 2015 - Dezember 2016 Assistenzzahnärztin an der Universitätsklinik ZMK Bern, Rekonstruktive Zahnmedizin (Prothetik)/Gerodontologie (Alterszahnmedizin)

  • Januar 2014 – August 2015 Angestellte Zahnärztin im Zahnarztzentrum.ch in Wil/SG bei Dr.med.dent.F.Nord

  • Januar 2012 – Dezember 2013 Assistenzzahnärztin in der Praxis bei Dr.med.dent.P.Gabler in Kempten (DE)

  • 2011 Betreuuung der Studenten Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Klinikum der Universität München (DE)

  • 2011 Zahnärztliches Staatsexamen an der Ludwig Maximilians Universitätzahnklinik  München (DE)

  • 2005-2011 Studium der Zahnmedizin an der Ludwig Maximilians Universitätszahnklinik München (DE

  • 2003-2004 Fachhochschule für Ernährungsberatung Zürich

Kenntnisse / Erfahrung:

  • Parodontologie

  • Konservierende Zahnheilkunde

  • Endodontische Zahnheilkunde

  • Prothetische Zahnheilkunde

  • Kronen-, Brückenversorgung

  • Chirurgische Eingriffe

  • Kinderzahnheilkunde

  • Gerodontologie (Alterszahnmedizin)

  • Lachgassedierung

  • Invisalign

Fortbildungen:

  • Zertifikat “Invisalign-Zertifizierungskurs” in Zürich (16. und 17.März 2018)

  • Zertifikat “Invisalign-Grundlagenkurs” in Zürich (06.Februar 2018)

  • Teilnahmezertifikat Hospitation “Ein Konzept der aufsuchenden zahnärztlichen Betreuung-die mobile Zahnklinik” Universität Zürich mobiDent (26.Oktober 2017)

  • Teilnahmebestätigung “revidierten Zahnarzttarif” SSO Olten (16.November 2017)

  • Teilnahmezertifikat “Endodontie Spezial-Ein praktischer Revisionskurs mit dem Dentalmikroskop” Universität Zürich (10. und 11.November 2017)

  • Zertifikat “Lachgassedierung” Fortbildung IfzL (Institut für zahnärztliche Lachgassedierung) in Urdorf (23.Sepember 2017)

  • Zertifikat “Refresher die Notfallsituation” Fortbildung Rosenberg in Zürich (22.September 2017)

  • Zertifikat “Implantatprothetik” Fortbildung Biomet Implantate in Zürich (02.September 2017)

  • Zertifikat “Praktische Implantation Straumann” Fortbildung ITI in Basel (13.Mai 2017)

  • Zertifikat “Implantation-Sicherheit von der Planung bis ins Recall Straumann” Fortbildung ITI in Basel (12.Mai 2017)

  • Zertifikat “Geheimnisse und praktische klinische Lösungen erfolgreichen Weichgewebsmanagements” Fortbildung Biomet Implantate in Zürich (11.März 2017)

  • Zertifikat “key elements for a predicable result in the anterior zone” Fortbildung Mis Implantate in Zürich (25.Februar 2017)

  • Famulatur, Hospitation Chirurgie Swiss Smile Zürich bei Prof.Dr.med.dent.C.Stappert (30.Januar, 20.März, 25.April 2017)

  • Hospitation Chirurgie Universität Bern bei Prof.Dr.med.dent.D.Buser (27.und 28.Juli 2016)

  • Zertifikat “Das beratende Verkaufsgespräch” Fortbildung Rosenberg in Zürich (23.November 2016)

  • Zertifikat “Was ist besser, wer hat Recht? Kontroverses in der Prothetik” Fortbildung SSRD (Swiss society of reconstructive dentistry) in Bern (29.Oktober 2016)

  • Teilnahmebestätigung “CANDULOR Prothetik day” in Zürich (28.Oktober 2016)

  • Teilnahmezertifikat “ITI (International Team for Implantology) Study Club” Fortbildung ITI in Bern (28.Juni 2016)

  • Teilnahmebestätigung “Statistische Ideen in medizinischen Projekten” Universität Bern (24.Februar bis 04.Mai 2016)

  • Zertifikat “Frontzahnästhetik mit Composite” Fortbildung Rosenberg in Zürich (18.März 2016)

  • Teilnahmebestätigung “fit-gebrechlich-pflegebedürftig, Bewertung der Risiken bei unseren Patienten” Fortbildung SGZBB (Schweizerische Gesellschaft für die zahnmedizinische Betreeung Behinderter und Betagter) in Zürich (17.März 2016)

  • Zertifikat “Kostenschätzung bei Drittzahlern: Do’s and Dont’s” Universität Bern (03.März 2016)

  • Teilnahmebestätigung “SSRD Gerodontologie Day” Fortbildung SSRD Universität Genf (29.Januar 2016)

  • Zertifikat “CEREC Intensivkurs” Universität Zürich (26.September 2015)

  • Teilnahmezertifikat “Effiziente Spülung und 3D Füllung” Fortbildung VDW in Zürich (02.Oktober 2014)

  • Hospitation Universität Basel bei Prof.Dr.Dr.J.Th.Lambrecht, Klinik für zahnärztliche Chirurgie,Radiologie, Mund-und Kieferheilkunde (30.November 2015)

  • Zertifikat “Insights Discovery” Fortbildung Rosenberg in Zürich (31.Oktober 2015)

  • Kursbestätigung “BLS-Basic life support” in Wil (SG) (06.Juli 2015)

  • Zertifikat “Der Approximalkontakt – (k) ein Problem?” Fortbildung Rosenberg in Zürich (21.Mai 2015)

  • Teilnahmebestätigung “Occlusal Equilibration” Fortbildung AES in Aarau (18.April 2015)

  • Zertifikat “Die neue Krone im Seitenzahnbereich, ein internationals Symposium” Fortbildung Zürichsee in Zürich (17.Januar 2015)

  • Zertifikat “Risikoanalyse und Risikominimierung in der festsitzenden Prothetik”, “Do’s and Dont’s in der Kinderzahnmedizin” Fortbildung Kaladent in Wil (SG) (13.Dezember 2014)

  • Teilnahmezertifikat “ZZM Update” Universität Zürich (23.August 2014)

  • Teilnahmezertifikat “Endo intensiv, Ein update-von der Aufbereitung bis zur Obturation” Fortbildung VDW in Basel (26.Juni 2014)

  • Zertifikat “Die Composite-Füllung: Kunst oder Handwerk?” Fortbildung 3M ESPE in Zürich (20.September 2014)

Sprache:

  • Deutsch (Muttersprache)

  • Tschechisch (fliessend)

  • Englisch

  • Französisch

  • Italienisch

 

  

Ich bedanke mich schon im Voraus, dass Sie mir die Treue halten werden und es wird mir eine Freude sein Sie und Ihre Zähne persönlich kennen lernen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen

Yvonne Vokac 

 
Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Copyright-bottom-01
blockHeaderEditIcon
Impressum  |  Webmail  |  Login   

Copyright by Worldsoft & Ripe-WORLD 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail